Mein Wunsch ist es,

Men­schen zu beglei­ten, damit sie auf ihrem Weg Freu­de, Stil­le, ein tie­fe­res Bewusst­sein und ihr Poten­zi­al ent­de­cken und leben kön­nen und die Ver­bin­dung von Him­mel, Erde und allen Lebe­we­sen erfah­ren.  Ein Stück des Lebens­we­ges gemein­sam gehen. Die Leben­dig­keit spü­ren, wenn wir zusam­men lachen,  uns freu­en, tan­zen und singen.

Es erwar­tet Dich ein Ort, der dir in einem geschütz­ten und lie­be­vol­len Raum die Mög­lich­keit gibt,  Dich von dem inne­ren und äuße­ren Lärm zu rege­ne­rie­ren, jeg­li­che Leis­tungs­ori­en­tiert­heit fal­len zu las­sen  und Du dich so ganz auf Dich ein­las­sen kannst, so wie Du bist.

Du bist herz­lich will­kom­men! Namaste‘

„Und es kam der Tag, da das Risi­ko, in der Knos­pe zu ver­har­ren, schmerz­li­cher wur­de, als das Risi­ko zu erblühen“.

Yoga -Yogaschule Erblühendes Sein - Nürnberg Eibach